Walter Höhler-Bartel (Gitarren)

 

Walter fand erst mit 16 Jahren zur Gitarre, die ihm mit Wandergitarrenunterricht erst verleidet wurde. Mit 18 Jahren fing er wieder an zu spielen und brachte sich angetrieben von Vorbildern wie Rory Gallagher die Rockgitarre selbst bei.  Er spielte in den 80er und 90er Jahren in unterschiedlichen Bands im Raum Bochum und Herne und entdeckte weitere Stilrichtungen, wie Pop, Funk und Fusion für sich. Aktuell spielt er bei der Rockband „Nitty Gritty“ und bei der Ruhr Rock Gipsy Pop Band „Herr Meier“.